Datenschutzrichtlinie

Ihre Privatsphäre ist Waratah Adventure Tours wichtig. Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen über die personenbezogenen Daten, die Waratah Adventure Tours erhebt, sowie darüber, wie Waratah Adventure Tours diese personenbezogenen Daten verwendet.

Erhebung personenbezogener Daten:

Waratah Adventure Tours kann die folgenden Arten von personenbezogenen Daten erheben und verwenden:

  • Daten, die Sie zur Registrierung auf der Website (einschließlich Newsletter-Abonnements) angeben
  • Daten zu Transaktionen, die über diese Website getätigt werden (einschließlich Kreditkartendaten)
  • Daten, die Sie zum Zweck des Abonnements der Website-Dienste angeben
  • Alle anderen Daten, die Sie an Waratah Adventure Tours senden

Waratah Adventure Tours darf Ihre personenbezogenen Daten nur zu folgenden Zwecken verwenden:

  • Verwaltung dieser Website;
  • Personalisierung dieser Website für Sie;
  • Bereitstellung eines Zugangs zu den Website-Diensten und Ihrer Benutzung;
  • Veröffentlichung von Informationen über Sie auf der Website;
  • Zusendung der von Ihnen gekauften Produkte an Sie;
  • Erbringung der von Ihnen erworbenen Dienstleistungen;
  • Zusendung von Korrespondenz und Rechnungen an Sie;
  • Erhebung von Zahlungen von Ihnen; sowie
  • Zusendung von Werbenachrichten an Sie.

Wenn Waratah Adventure Tours Ihre personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken an seine Vertreter oder Subunternehmer weitergibt, ist der betreffende Vertreter oder Subunternehmer dazu verpflichtet, diese personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu verwenden.

Zusätzlich zu den Offenlegungen, die für die oben genannten Zwecke in zumutbarer Weise erforderlich sind, kann Waratah Adventure Tours Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang offenlegen, in dem dies im Zusammenhang mit bestehenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren gesetzlich vorgeschrieben ist, sowie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung der gesetzlichen Rechte des Unternehmens.

Schutz Ihrer Daten: Waratah Adventure Tours ergreift angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

Waratah Adventure Tours speichert alle von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten [auf seinen sicheren Servern].

Daten, die mit elektronischen Transaktionen in Zusammenhang stehen, welche über diese Website getätigt werden, werden durch Verschlüsselungstechnologien geschützt.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten, die Sie zur Veröffentlichung auf der Website zur Verfügung stellen, im Internet veröffentlicht und können somit digital auf der ganzen Welt verfügbar sein.

Sie stimmen einer solchen grenzüberschreitenden Übermittlung personenbezogener Daten zu.

Aktualisierung dieser Erklärung: Waratah Adventure Tours kann diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren, indem eine neue Version auf dieser Website veröffentlicht wird.

Sie sollten diese Seite daher gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihnen etwaige Änderungen bekannt sind.

Andere Website

Diese Website enthält Links zu anderen Websites.

Waratah Adventure Tours ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken von Drittparteien.

Kontakt: Schreiben Sie an Waratah Adventure Tours, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten durch Waratah Adventure Tours haben: operations@waratahadventures.com.au

Bearbeiten